Most Popular Books

Archives

Bettine von Arnims Briefromane: Literarische by Solveig Ockenfuß PDF

By Solveig Ockenfuß

ISBN-10: 332292484X

ISBN-13: 9783322924841

ISBN-10: 3531123122

ISBN-13: 9783531123127

Solveig Ockenfuß ist Lehrbeauftragte an der Johann Wolfgang Goethe-Universität und Mitarbeiterin des Instituts für die Geschichte europäischer Mentalitäten und Kulturen in Frankfurt/Berlin.

Show description

Read or Download Bettine von Arnims Briefromane: Literarische Erinnerungsarbeit zwischen Anspruch und Wirklichkeit PDF

Best german_10 books

Read e-book online Technischer Fortschritt und Technologiebewertung aus PDF

Technischer Fortschritt Und Technologiebewertung Aus Betriebswirtschaftlicher Sicht

New PDF release: Von der Bonner zur Berliner Republik: 10 Jahre Deutsche

Das Jahr 1989 markiert eine Zeitenwende, an der die Nachkriegsordnung zerfiel und die Geschichte neue Wege einschlug. Der Zusammenbruch der sozialistischen Staatenwelt veränderte die Rahmenbedingungen der Politik und des Wirtschaftens in jedem Land. Nicht nur im Osten, sondern auch im Westen standen Staat und Politik, Wirtschaft und Gesellschaft vor neuen Herausforderungen.

Extra info for Bettine von Arnims Briefromane: Literarische Erinnerungsarbeit zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Example text

Ach, ich bin's mtide, des Nachbars Flote oben in der Dachkammer bis in die spate Nacht ihr Sttickchen blasen zu hOren; die Trommel und die Trompete, die machen das Herz frisch. " (247) 39 Noch enthusiastischer ist im gleichen Brief wenig spater zu lesen: "( ... ) Diese ganze Zeit bin ich nieht mehr ins Freie gekommen, die Gebirgsketten, die einzige Aussieht, die man von hier hat, waren oft von den Flammen des Kriegs gerotet, und ieh habe nie mehr gewagt, meinen Blick dahin zu wenden, wo der Teufel ein Lamm wtirgt, wo die einzige Freiheit eines selbstandigen Volkes sich seiber entztindet und in sich verlodert.

Meine Weiblichkeit litt also nieht. Ich tadle die Frauen gar nieht welehe Schriftstellerinnen sind, aber mieh macht es ungliicklieh als solche zu erscheinen. "1O Auch darin bildet sie keine Ausnahme, wie AuBerungen von Caroline von Humboldt, Charlotte Schiller, Johanne Schopenhauer und anderen zeigen (Walter 1985, 205f). Die Rolle als Muse des dichtenden Mannes entsprach am ehesten den Vorstellungen der Autorinnen, - sie bringen auf diese Weise ihre eigene Selbstwahrnehmung und Schlegels "Theorie der Weiblichkeit" zur Deckung.

Die Begrundung Therese Hubers fur ihre schriftstellerischen Aktivitaten wie eine Parodie auf die in der "Theorie der Weiblichkeit" vorgenommmenen 1dealisierungen. 1m Sommer 1810 schreibt sie in Gunzburg nieder: "Weiblicher ging wohl nie ein Weib von der ihrem Geschlechte vorgeschriebenen und es allein begliickenden Bahn ab, als ieh. Ich schrieb urn meinen Mann die Mittel zu erleichtern, Weib und Kind zu ernahren, und nie erfuhr es bis zu Hubers Tod ein Mensch, daB ich die Feder ansetzte! - nur Zeitungsartikel iibersetzen muBte man mich fiir fahig halten, wei I diese von meiner Hand in die Druckerei kamen.

Download PDF sample

Bettine von Arnims Briefromane: Literarische Erinnerungsarbeit zwischen Anspruch und Wirklichkeit by Solveig Ockenfuß


by Robert
4.2

Rated 4.78 of 5 – based on 45 votes

Comments are closed.