Most Popular Books

Archives

Begutachtung in der Augenheilkunde - download pdf or read online

By Prof. Dr. med. habil. Dr. rer. nat. B. Lachenmayr (auth.), Prof. Dr. Bernhard Lachenmayr (eds.)

ISBN-10: 3642296343

ISBN-13: 9783642296345

ISBN-10: 3642296351

ISBN-13: 9783642296352

Augenärztliche Begutachtung: Das Spannungsfeld sufferer – Arzt – Auftraggeber sicher meistern Die augenärztliche Begutachtung ist ein komplexes Thema, bei dem unterschiedliche Interessen berücksichtigt werden müssen. Der begutachtende Arzt muss dabei nicht nur die korrekte Durchführung der Untersuchungen und die lückenlosen Dokumentation des Ergebnisses beherrschen, sondern auch mit den aktuell gültigen juristischen Hintergründen vertraut sein. Erfahrende Autoren erläutern: Grundlagen der augenärztlichen Begutachtung Aufbau und Bestandteile eines Gutachtens Methoden der Begutachtung Prüfung auf Simulation Hoher Praxisnutzen durch zahlreiche: Fallbeispiele Musterdokumentationen Mustergutachten Die 2. Auflage enthält alle relevanten Rechts- und Versicherungsbereiche unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Verordnungen, u.a.: Fahreignung für Straßen-, Schiffs- und Flugverkehr Renten- und Unfallversicherung Berufserkrankungen und -eignung Blindheitsbegutachtung Begutachtung in der Augenheilkunde: aktuell, fundiert, praxisnah

Show description

Read or Download Begutachtung in der Augenheilkunde PDF

Similar german_14 books

New PDF release: Bilanzen und Bilanztheorien

Die nachfolgenden Ausfuhrungen haben sich zum Ziel gesetzt, den Leser in die Bilanzfragen einzufuhren. In der in diesem Werke enthaltenen Abhandlung uber Buchhaltung von Prof. Kal veram ist bereits der Zusammenhang der Bilanz mit der Buch haltung gezeigt. Hier kommt es vor allem darauf an, die ver schiedenen Arten der Bilanz sowie der Gewinn- und Verlust rechnung, ferner ihre Gliederung zu zeigen und gleichzeitig in die wichtigsten formalen und materiellen Probleme des Bilanz wesens einzufuhren.

Download e-book for iPad: Arbeitsmethodik und Rhetorik by Franz R. Nick

Wir alle kennen den Mitarbeiter im Betrieb, der hinter einem übervollen Schreibtisch sitzt, den ganzen Tag über fleißig arbeitet und dennoch am Abend feststellt, daß er trotz aller Mühe keine besondere Leistung erbracht hat. Ein anderer Mitarbeiter hingegen bewältigt dieselben Aufgaben in angemesse­ ner Weise, sein Arbeitsplatz ist übersichtlich und aufgeräumt, er findet sogar noch die Zeit, sich mit seinen Kollegen zu besprechen und ihnen mit Ratschlägen zu helfen.

Read e-book online Einführung in die Statistik mit EXCEL und SPSS: Ein PDF

Die Autorin führt in die beschreibende und schließende Statistik sowie in die Wahrscheinlichkeitsrechnung ein. Die Methoden werden nicht nur beschrieben, sondern anhand zahlreicher Beispiele in EXCEL und SPSS umgesetzt. Auch für das Selbststudium geeignet.

New PDF release: Weiterbildung im Gebiet Innere Medizin

Diese Buch ist eine wirkliche Fundgrube über das gesamte Spektrum der Weiterbildung in der Inneren Medizin. Es soll eine wichtige Orientierungshilfe darstellen nicht nur für den jungen Arzt, der sich am Anfang der Weiterbildung befindet, sondern es richtet sich auch an den schon in der Weiterbildung befindlichen Arzt, der verschiedene berufliche Perspektiven im Auge hat.

Extra resources for Begutachtung in der Augenheilkunde

Example text

Abb. 8 zeigt den Verlauf der Dezibelskalierung gegenläufig zu den Leuchtdichtewerten. Dies ist so zu verstehen, dass wir in der Fovea centralis die höchste Lichtunterschiedsempfindlichkeit haben, also geringste Leuchtdichteinkremente ΔL wahrnehmen können. Zur Peripherie hin nimmt diese Unterschiedsempfindlichkeit ab, wir benötigen zunehmend höhere Leuchtdichtewerte. Die Dezibelskala läuft genau umgekehrt dergestalt, dass schlechte Unterschiedsempfindlichkeit in etwa bei 0 dB beginnt und dass mit zunehmend ansteigender Lichtunterschiedsempfindlichkeit höhere Werte erreicht werden, die im Regelfall um 40‒45 dB für die Fovea centralis liegen.

Die für den Augenarzt triviale Unterscheidung zwischen monokularer und binokularer Diplopie ist oft dem Patienten nicht bewusst und muss ihm anschaulich demonstriert werden. Monokulare Diplopie verschwindet durch Zukneifen der Augenlider oder mithilfe der stenopäischen Lücke. Simu- 2 liert werden kann dies für einen gerade nicht betroffenen Probanden mithilfe von Pluszylindergläsern: Monokular rufen +4,0-dpt-Pluszylinder vertikale oder horizontale Doppelbilder hervor, die besonders bei Fixation heller Lichtquellen oder von Leuchtschriften auffallen.

Die Fahrerlaubnis erlangen zu können. Die anamnestischen Berichte und die subjektiven Angaben bei der Untersuchung selbst müssen daher objektiviert werden: 4 Der Nachweis einer alternierenden Fixation bei Diplopie, 4 das Sichern eines manifesten Schielens durch den Abdecktest, 4 das Beobachten, wie sich der Patient nach Ausgleich des Schielwinkels oder nach Induktion eines neuen Schielens verhält, dies alles sind Möglichkeiten, die es einem geübten Untersucher erlauben, auch ohne Mithilfe des Bewerbers ein schlüssiges Urteil über die Kompensation eines latenten oder manifesten Schielens und über die Verarbeitung von Doppelbildern abzugeben.

Download PDF sample

Begutachtung in der Augenheilkunde by Prof. Dr. med. habil. Dr. rer. nat. B. Lachenmayr (auth.), Prof. Dr. Bernhard Lachenmayr (eds.)


by Charles
4.1

Rated 4.69 of 5 – based on 15 votes

Comments are closed.