Most Popular Books

Archives

Download e-book for iPad: Automatisierungstechnik 3: Aktoren by L. Kollar, H.-J. Gevatter (auth.), Professor Dr.-Ing.

By L. Kollar, H.-J. Gevatter (auth.), Professor Dr.-Ing. Hans-Jürgen Gevatter (eds.)

ISBN-10: 3540670866

ISBN-13: 9783540670865

ISBN-10: 3642597505

ISBN-13: 9783642597503

In diesem Buch werden für die Problemstellungen, die sich für den Ingenieur der Automatisierungstechnik ergeben, die Elemente zur Lösung seiner Aufgaben genannt und in Aufbau und Funktion beschrieben. Es gibt einen Überblick über wesentliche Grundlagen und Eigenschaften der am Markt erhältlichen Bauelemente, aus denen komplexe Systeme der Meß- und Sensortechnik Aktoren aufgebaut werden. Ein umfassendes Abkürzungsverzeichnis der Automatisierungstechnik rundet das Werk ab. Zum Leserkreis gehören Ingenieure aus der Industrie für Planung, technischen Vertrieb, Forschung und Entwicklung sowie Hochschullehrer und Studierende. Interessierte, die weitergehende Themen der Automatisierungstechnik aufgreifen möchten, stehen weitere Teilbände zur Verfügung. Das gesamte Gebiet der Automatisierungstechnik ist in die drei Teilbände - Automatisierungstechnik 1 Meß- und Sensortechnik - Automatisierungstechnik 2 Geräte - Automatisierungstechnik three Aktoren gegliedert.

Show description

Read Online or Download Automatisierungstechnik 3: Aktoren PDF

Best german_4 books

Download e-book for iPad: Bauelemente der Physikalischen Technik: Ein Leitfaden zur by M. Pollermann, H. Mussmann

Der Wissenschaftler, der erfolgreich arbeiten will, mull sich auf ein enges Fachgebiet spezialisieren. Der Ingenieur, der eine Forschungs apparatur entwickeln soil, muG im Gegensatz dazu aile Bereiche der Technik einsetzen konnen: Technologie, Maschinenbau, Vakuum technik, Stromungs- und Warmetechnik, Tieftemperaturtechnik, Elektro technik, Elektronik, Optik, Strahlentechnik.

Extra resources for Automatisierungstechnik 3: Aktoren

Sample text

Bei selbsttragenden Schränken sind die Gestellholme mit ihren Einbaumaßen Bestandteil der Schrankkonstruktion. In DIN 41494 Teil 7 sind die Teilungsmaße für Schrank- und Gestellreihen genormt. 1). Die von Gehäusesystemen zu realisierenden Schutzarten (s. Abschn. 3) enthält IEC 529. Im Zusammenhang mit dem Betrieb von Gehäusen und Gehäusesystemen zu beachtende Sicherheitsanforderungen für die Anwendung im Bereich der Meß- und Regelungstechnik sowie in Laboren gilt IEC 1010-1. B. B. B. 101. Bezüglich der Einhaltung vorgegebener Temperaturen im Gehäuse oder Schranksystem werden statische Belüftung, dynamische Belüftung und aktive Kühlung angewendet.

1). Eine Stelleinrichtung besteht aus Steiler (Stellantrieb) und Stellglied [DIN 15926]. Eingangsgröße des Stellantriebes ist das Reglerausgangssignal. Ausgangsgröße des Stellantriebes und damit Eingangsgröße des Stellgliedes ist hier eine mechanische Wirkung. B. mit Meßwandlern und Reglern, bei denen nachträglich Parameter eingestellt werden können, muß das Stellglied den Aufgaben entsprechend ausgewählt werden. 1). Bei geradliniger Bewegung des Stellgliedes wird eine Kraft und bei drehender Bewegung des Stellgliedes ein Moment wirksam.

Stellventile werden als Einsitz-, Doppelsitzventile und Dreiwegeventile gebaut. Zur Realisierung der verschiedenen Anforderungen (Abschn. 1). 4]. 1e) werden mit Schlitzkegel ähnliche Eigenschaften wie beim Parabolkegel erreicht. Die Anströmung erfolgt jedoch von oben. 1) und bei Auftreten von Kavitation sowie bei der Neigung zur Ausdampfung geeignet [2-4]. Sie sind mit Nennweiten zwischen DN 10 und DN 500 zum kontinuierlichen Stellen sehr kleiner bis mittlerer Durchflüsse mit Durchflußkoeffizienten Ky von rd.

Download PDF sample

Automatisierungstechnik 3: Aktoren by L. Kollar, H.-J. Gevatter (auth.), Professor Dr.-Ing. Hans-Jürgen Gevatter (eds.)


by Christopher
4.5

Rated 4.83 of 5 – based on 12 votes

Comments are closed.