Most Popular Books

Archives

Get Ästhetische Grundbegriffe: Band 6: Tanz — Zeitalter/Epoche PDF

By Karlheinz Barck, Martin Fontius, Dieter Schlenstedt, Burkhart Steinwachs, Friedrich Wolfzettel

ISBN-10: 347600550X

ISBN-13: 9783476005502

ISBN-10: 3476023532

ISBN-13: 9783476023537

ISBN-10: 3476023591

ISBN-13: 9783476023599

Im Einzelnen zeichnen sich die Beiträge durch historische Differenziertheit und reichen Detailkenntnis aus. Indem Ursprünge, Brüche, Umbesetzungen oder Verschiebungen wie auch der internationale move der Begriffe deutlich gemacht wird, entstehen gleichsam geschichtliche Landkarten mit diskontinuierlichen und sich verzweigenden Wegen, die das labyrinthische Schicksal ästhetischer Terminologien mit wichtigen Orientierungsmarken versehen. (...) Ein seit langem bestehendes Desiderat wird (damit) erfüllt. Ein modernes historisches Wörterbuch der Ästhetik, Kunst- Kultur- und Medienwissenschaft existiert nicht, zumal sich die Ästhetischen Grundbegriffe ausdrücklich als "inter- und transdisziplinär angelegtes Nachschlagewerk nicht nur an "Lehrende und Studierende aller Ästhetischen Disziplinen", sondern auch an eine interessierte Öffentlichkeit" wenden. (...) Verfolgt wird kein neutraler enzyklopädischer Anspruch, vielmehr versteht sich das Wörterbuch als historische Orientierung im Zeitalter begrifflicher Diversifizierung, als handhabbares Kommunikations- und Arbeitsinstrument, das die Fäden seiner Darstellung regelmäßig bei zeitgenössischen Debatten und Forschungsdiskussionen aufnimmt, um von dort her Aufgang und Untergang der betreffenden Begrifflichkeiten nachzuzeichnen. Dieter Mersch, Darmstadt Deutsche Zeitschrift für Philosophie

Show description

Read Online or Download Ästhetische Grundbegriffe: Band 6: Tanz — Zeitalter/Epoche PDF

Similar german_16 books

Read e-book online Die Welt der VBA-Objekte: Was integrierte Anwendungen PDF

Dieses Fachbuch setzt VBA-Kenntnisse voraus. Es beschreibt die Objektmodelle der Office-Anwendungen und zeigt mithilfe integrierter Beispiele die Nutzung der Bibliotheken. Der Leser ist damit in der Lage, aus einer Anwendung heraus mittels VBA andere Anwendungen zu öffnen und zu nutzen. Es werden auch Anbindungen außerhalb der Office-Welt angesprochen.

Download PDF by Wilfried Hendricks: Lernen mit Neuen Medien im Strafvollzug:

Der Band legt Evaluationsergebnisse der Projekte e-LiS und TELFI vor. Beide EU-Projekte haben zum Ziel, mittels E-Learning die Qualifikation von Strafgefangenen zu verbessern, ihre Chancen auf Beschäftigung zu steigern und ihre Integration in Arbeitswelt und Gesellschaft zu erleichtern. Der Sammelband richtet sich an alle, die sich für E-Learning im Allgemeinen und für Strafvollzug im Besonderen interessieren.

Read e-book online Videoprofis im Alltag: Die kommunikative Vielfalt der PDF

René Tuma präsentiert fokussierte ethnographische Fallstudien über Videoanalysen in der Marktforschung, dem Sporttraining und bei der Polizeiarbeit. Anhand sorgfältiger Rekonstruktionen der kommunikativen Tätigkeiten der ExpertInnen werden die Vorgehensweisen bei der Interpretation von Videodaten herausgearbeitet.

Extra resources for Ästhetische Grundbegriffe: Band 6: Tanz — Zeitalter/Epoche

Example text

49 Vgl. HEINRICH BOSSE, Autorschaft ist Werkherr- schaft. Über die Entstehung des Urheberrechts aus dem Geist der Goethezeit (Paderborn u. a. 1981). 50 ROLAND BARTHES, Mythologies (Paris '957), 268. 1 Vgl. KONAD EHLICH, Zum Textbegriff, in: A. Rothkegel/B. ), Text - Textsorten - Semantik. Linguistische Modelle und maschinelle Verfahren (Hamburg 1984), 10. 2 VgJ. >Text<, in: GRIMM, Bd. II 11 11 (1935), 294; >Text<, in: HANS SCHULZ u. , Deutsches Frelndwörterbuch, Bd. 5 (Berlin/New York 1981),201-2°4.

13 (1971), 82--$)1. 39 RICHARD WAGNER, Das Kunstwerk der Zukunft (1850), in: Wagner, Ges. 3 (Leipzig '1887), 105 f. 40 Vgl. HERMANN VON HELMHOLTZ, Handbuch der physiologischen Optik (1867; Leipzig '1886-1896); HELMHOLTZ, Die Lehre von den Tonempfindungen als physiologische Grundlage fur die Theorie der Musik (1863: Braunschweig 51896). 41 Vgl. , 25-29. 22 Techniken, künstlerische thetische Verfahren - von der Geräuschmikrophonie oder Großaufnahme bis zum Hörspiel oder Trickfilm - zu entwickeln, wie sie der Guckkastenbühne allesamt verschlossen bleiben mußten.

The Elements: A Parasession on Linguistic Units and Levels (Chicago 1979), 193-247. 7 Vgl. Text/Textualität 26 versteht sich, daß dieser metapragmatische Glaubenssatz eng mit dem Systemvertrauen in die Verläßlichkeit der sprachlichen Kommunikation zusammenhängt, mit der allgemeinen Erwartung, Äußerungen seien in der Regel fur alle praktischen Zwecke hinreichend eindeutig. Offenkundig ist aber auch, daß dieser Glaubenssatz auf philologische Textverständnisse abgefarbt hat. Am entgegengesetzten Ende des Verschiebebahnhofs wird nicht das selbstidentisch wiederholbare Zeichen zur Chimäre, sondern die offenen und dynamischen Potenzen >antwortender< Kontexte und Umstände.

Download PDF sample

Ästhetische Grundbegriffe: Band 6: Tanz — Zeitalter/Epoche by Karlheinz Barck, Martin Fontius, Dieter Schlenstedt, Burkhart Steinwachs, Friedrich Wolfzettel


by Jason
4.0

Rated 4.05 of 5 – based on 19 votes

Comments are closed.